Die moderne Kohlenhydrate Diät für jedermann

Es heisst, zum Abnehmen sollte man so wenig Kohlenhydrate wie möglich zu sich nehmen und ab 6 Uhr abends überhaupt nicht mehr, damit der Körper in der Nacht statt dem Verbrennen der gegessenen Kohlenhydraten die Fettreserven des Körpers angreift. Verbindet man diese Kohlenhydrate Diät noch mit ausreichend Sport, kann das durchaus sinnvoll und ein gutes Mittel gegen ein Paar Kilos zu viel sein.

Wenn man es genau betrachtet, gibt es keine Lebensmittel ohne Kohlenhydrate, aaber es gibt gewisse Nahrungsmittel die einen sehr geringen Anteil an Kohlenhydraten haben, aber auch welche mit höherem Anteil.

Diese kohlenhydratereichen Lebensmittel sind unter anderem:

  • Weizenprodukte
  • Reis
  • Nudeln
  • Kartoffeln

Diese Kohlenhydrate Produkte sollten abends größtenteils vermieden werden und dafür mehr eiweißhaltige Produkte zu sich nehmen, da Eiweiß die Fettverbrennung anregt.

Folgende Produkte sind sehr kohlenhydratarm:

  • Fleisch
    Jede Art von Fleisch kann in unbestimmter Menge zu sich genommen werden. Besonders Hühnchenfleisch ist sehr eiweisshaltig.
  • Fisch
    Alle Arten von Fisch, besonders Scampis sind vorteilhaft. Fisch hat reichlich Eiweiss und ist bei einer Diät ein hilfreich, dass Gewicht zu reduzieren.
  • Gemüse
    Anstatt den Kohlenhydraten wie Nudeln, sollte man viel Gemüse als Beilage essen um satt zu werden. Gurken, Tomaten und Paprika haben mehr Wassergehalt und sind sehr bekömmlich.
  • Obst
    Es sind fast alle Sorten von Obst erlaubt, allerdings sollte man aufpassen, da Obst viel Fruchtzucker enthält. Das ist zum Beispiel bei Trauben und Bananen. Obst mit höherem Wassergehalt und damit fast keinen Kohlenhydraten sind Wassermelone, Erdbeere und die Grapefruit.
  • Nüsse
    Nüsse können gerne als kleiner Zwischensnack benutzt werden. Sie machen schnell satt und haben viel Eiweiss. Das sind zu Beispiel Pistazien, Pekannüsse, Macadamianüsse und Erdnüsse.
  • Käse
    Auch Käse kann als Ersatz für Nudeln oder Kartoffeln dienen, wenn das Fleisch überbacken wird mit Käse, wie Mozzarella, Scharfskäse oder Hartkäse. Ausserdem hat auch der Käse einen hohen Eiweissanteil.

Im Internet, aber auch in vielen Kochbüchern gibt es eine Menge kohlenhydratarme Rezepte zum leichten Nachkochen. Meistens hat man nur einen geringen Aufwand und das Gericht ist schnell zubereitet. Diät Rezepte sind unter anderem:

  • Gemischter Salat mit Scampis und Scharfskäse
  • Hähnchenfilet mit Tomaten und mit Mozzarella überbacken
  • Steak mit Salat
  • Lachs mit Gemüsehaube und Tomatenschaum
  • Gefüllte Zucchini oder Paprika mit Gemüse und Hackfleisch

Man kann auch ganz gewöhnliche Rezepte einfach etwas umwandeln, wie zum Beispiel bei der Lasagne statt den Nudelplatten entweder Zucchini- oder Auberginenscheiben nehmen.